Lebensmittelmarken

Lebensmittelmarken aus der Nachkriegszeit: 100 Marken zu je 50 g Brot

Quelle: Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt Material: Papier
Technik: Druck Datierung: 1945