Bilderzyklus Kaperger Bande - Bild 21

Sie werden in Kremsmünster durch die genannten (grundherrschaftlichen) Pfleger peinlich und gütig (mit und ohne Folterung) verhört. (Bildlegende zit. nach. Scheutz 2008, 66-86). Aus: Fünfundzwanzigteiliger Bilderzyklus zur Kaperger Bande von 1657/58, Ölgemälde, Leihgabe Stift Schlierbach, Stiftsarchiv, Inv. Nr. 377-401.

Quelle: Stift Schlierbach Inventar Nr.: Inv. Nr. 377-401
Rechte: Stift Schlierbach, Foto: OÖ. Landesmuseen, Ernst Grilnberger