Grab einer Christin

Grab einer Christin in Enns aus dem 4. Jahrhundert, die einen Ring mit dem Christuszeichen trug. Fundort: Gräberfeld am Hang des Eichberges bei Enns; Die Christin erhielt schließlich ein Grab im Karner zu Lorch.

Quelle: Lorcher Basilika Rechte: Oö. Museumsverbund
Datierung: um 380 n.Chr.