Bauteile einer Ädikula

Teile eines Steinkistengrabes, ursprünglich Bauquader von Grabhäusern (aediculae). 2. H. 3. Jh. – im 4./5. Jh. wieder verwendet FÖ: Enns, Gräberfeld Ziegelfeld; Inv. Nr.: R X 28-b, R X 29-c, R X 30-d, R X 31;

Quelle: Museum Lauriacum Rechte: Museum Lauriacum
Datierung: 2. H. 3. Jh.