„Ratzlburg“

Der achteckige Wohnturm der „Ratzlburg“

Quelle: OÖ. Landesmuseen Urheber: Foto: W. Klimesch
Rechte: OÖ. Landesmuseen