Ölbergkapelle, St. Florian

Die denkmalgeschützte Ölbergkapelle in St. Florian lässt sich in die zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts datieren. In der Rundkapelle ist die Ölbergszene dargestellt - alljährlich findet hier am Gründonnerstag eine Andacht statt. Weitere Informationen siehe: www.ooegeschichte.at/datenbanken/kdb/

Urheber: Foto: Brigitte Heilingbrunner Rechte: Foto: Brigitte Heilingbrunner