Forum OÖ Geschichte

Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ĂŒber alle Felder ausgefĂŒhrt. FĂŒr eine höhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzufĂŒhren.

23 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Die profanen Bau- und KunstdenkmĂ€ler der Stadt Linz. III. Teil: Außenbereiche, Urfahr, Ebelsberg. 2001. Die profanen Bau- und KunstdenkmĂ€ler der Stadt Linz. III. Teil: Außenbereiche, Urfahr, Ebelsberg. Bearb.: Herfried Thaler, Bernhard Prokisch, Ulrike Steiner, Theodor BrĂŒckler, Helmut Lackner, Gerhard Stadler, Anneliese Schweiger, Georg Wacha, Andreas Lehne. Beitr.: Willibald Katzinger, Erwin M. Ruprechtsberger, Wilfried Lipp, Martha Fingernagel-GrĂŒll, Judith Schöbel, Ulrike Knall-Brskovsky, GĂŒnther Kleinhanns, Klaus Kohout, Wilhelm Georg Rizzi. Red. Ulrike Steiner u.a. (Österreichische Kunsttopographie 55). - Horn "1999", de facto 2001, 175 (Einleitungsteil), 649 S. Sonderabschnitt: BrĂŒcken, Pferdeeisenbahn und Stollen, 555-571; Anhang: Moderne Kirchen, 573-592 (inklusive Feuerhalle im Urnenhain). Im Einleitungsteil: Wilfried Lipp: Linz Denkmal Stadt, E13-E15; Willibald Katzinger: Historischer Überblick, E17-E80; Erwin M. Ruprechtsberger: Vor- und FrĂŒhgeschichte von Linz - Eine Übersicht. Mit einem Ausblick auf Mittelalter und Neuzeit, E81-E107; Bernhard Prokisch: Lagerfestung Linz, E108-E121; Helmut Lackner - Gerhard A. Stadler: Industriegeschichte der Stadt Linz. Eine EinfĂŒhrung, E122-E134; Theodor BrĂŒckler: Die Wohnbauten der nationalsozialistischen Zeit in Linz, E135-E175 1 ) Details

Stadler, Gerhard: Prof. Kurt Wessely †. In: Der Donauraum. 1977. Stadler, Gerhard: Prof. Kurt Wessely ?. Der Donauraum Jg. 22 (Wien 1977) S. 192 1 ) Details

Stadler, Gerhard: Auf rotweißroten Spuren. Ein ReisefĂŒhrer durch die Donaumonarchie. 1997. Stadler, Gerhard: Auf rotweißroten Spuren. Ein ReisefĂŒhrer durch die Donaumonarchie. - Wien 1997. 285 S. Darin oö. Belange. Speziell: Im Böhmerwald: ein Stift, Adalbert Stifter, Glas und viel Wald 1 ) Details

Stadler, Gerhard: Eisenbahn- und StraßenbrĂŒcke. 2012. Stadler, Gerhard: Eisenbahn- und StraßenbrĂŒcke. Unveröffentlichtes Manuskript. 2012 * ) Details

Stadler, Gerhard A: Alles Aussee. Lösungsideen fĂŒr den Salztransport. In: VisionĂ€re bewegen die Welt. Ein Lesebuch durch das Salzkammergut, im Auftrag des Netzwerk Salzkammergut hrsg. von Thomas Hellmuth u.a.. 2005. Stadler, Gerhard A.: "Alles Aussee". Lösungsideen fĂŒr den Salztransport; in: VisionĂ€re bewegen die Welt. Ein Lesebuch durch das Salzkammergut, im Auftrag des Netzwerk Salzkammergut hrsg. von Thomas Hellmuth u.a.- Salzburg u.a. 2005, S. 180-186; u.a. ĂŒber Seilbahnprojekte fĂŒr den HallstĂ€tter Salzberg und Pferdeeisenbahn-Projekt Hallstatt-Aussee 1 ) Details

Stadler, Gerhard A: Steyr-Waffen in aller Welt. In: Tradition - Innovation. Industrie im Wandel. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. Ausstellungskatalog. Im Rahmen der OÖ. Landesausstellung 1998 in den ehemaligen Reithoffer-Werken, Steyr. Verein Industrieforum Steyr. 1998. Stadler, Gerhard A.: Steyr-Waffen in aller Welt. In: Tradition - Innovation. Industrie im Wandel. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. Ausstellungskatalog. Im Rahmen der OÖ. Landesausstellung 1998 in den ehemaligen Reithoffer-Werken, Steyr. Verein Industrieforum Steyr. Michael John u. a., Hrsg. (Steyr 1998), S. 26-42 1 ) Details

Stadler, Gerhard A: Vom Armee-Spital zum modernen Krankenhaus. Ein Abriß der Baugeschichte des Allgemeinen Öffentlichen Krankenhauses in Linz. In: Historisches Jahrbuch der Stadt Linz. 1990. Stadler, Gerhard A.: Vom Armee-Spital zum modernen Krankenhaus. Ein Abriß der Baugeschichte des Allgemeinen Öffentlichen Krankenhauses in Linz. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 1989 (1990) S. 85-102 1 ) Details

  • http://stage.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hjstl_1989_0085-0102.pdf hjstl_1989_0085-0102.pdf

Stadler, Gerhard A: Die RĂŒstungsindustrien der Donaumonarchie und ihre Exporte nach Lateinamerika. 1985. Stadler, Gerhard A.: Die RĂŒstungsindustrien der Donaumonarchie und ihre Exporte nach Lateinamerika.- Diss. Univ. Wien 1985. Getr. Pag. (maschinschr.) Darin die Österreichische Waffenfabriks-Aktiengesellschaft in Steyr 1 ) Details

Stadler, Gerhard A: Zeugen frĂŒher Industriekultur. Zur Geschichte der Linz-KleinmĂŒnchner Textilindustrie. In: Linz aktiv. 1988. Stadler, Gerhard A.: Zeugen frĂŒher Industriekultur. Zur Geschichte der Linz-KleinmĂŒnchner Textilindustrie. Linz aktiv 106 (1988) S.29-35 1 ) Details

Stadler, Gerhard A: Die Linzer EisenbahnbrĂŒcke, Zeugnis der Ingenieurbaukunst. In: Nachrichten der Initiative Denkmalschutz. 2013. Stadler, Gerhard A.: Die Linzer EisenbahnbrĂŒcke, Zeugnis der Ingenieurbaukunst; in: Nachrichten der Initiative Denkmalschutz Nr. 13, Februar-Mai 2013, S. 42-43 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Koksstierler und Stahlkocher - Zur IdentitÀt der Industriestadt Linz. In: Industriekultur und regionale IdentitÀt. 29. GesprÀchskreis Technikgeschichte, Linz 2010, 3. bis 5. Juni 2010 in Linz. Hrsg.: Gerhard A. Stadler - Ute Streitt (Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 28). 2011. Stadler, Gerhard A.: Koksstierler und Stahlkocher - Zur IdentitÀt der Industriestadt Linz; in: Industriekultur und regionale IdentitÀt. 29. GesprÀchskreis Technikgeschichte, Linz 2010, 3. bis 5. Juni 2010 in Linz. Hrsg.: Gerhard A. Stadler - Ute Streitt (Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 28).- Linz 2011, S. 9-23 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Grundlagensammlung fĂŒr Grobkonzepte zur Entwicklung von Wirtschaft, Industrie und Technik in Oberösterreich als Dauerausstellung im Schlossmuseum Linz.. 2007. Stadler, Gerhard A.: Grundlagensammlung fĂŒr Grobkonzepte zur Entwicklung von Wirtschaft, Industrie und Technik in Oberösterreich als Dauerausstellung im Schlossmuseum Linz. Im Auftrag des Oö. Landesmuseums.- Linz-Wien 2007, unpaginiert; u.a. in der Bibliothek des Oö. Landesmuseums 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Das industrielle Erbe in Oberösterreich. Die Zukunft der Vergangenheit. In: Technikland Oberösterreich. Wirtschaftliche Entwicklungen und industrielle Gegenwart (Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 32). 2013. Stadler, Gerhard A.: Das industrielle Erbe in Oberösterreich. Die Zukunft der Vergangenheit; in: Technikland Oberösterreich. Wirtschaftliche Entwicklungen und industrielle Gegenwart. Symposium Linz, 22. und 23. JÀnner 2010. Hrsg.: Ute Streitt - Elisabeth Schiller (Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 32).- Linz 2013, S. 125-139 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Hinter der Kulisse. IndustriearchÀologie in Kohlgrube. In: Kohle und Dampf. Oberösterreichische Landesausstellung Ampflwang 2006. Hrsg.: Anita Kuisle. 2006. Stadler, Gerhard A.: Hinter der Kulisse. IndustriearchÀologie in Kohlgrube; in: Kohle und Dampf. Oberösterreichische Landesausstellung Ampflwang 2006. Hrsg.: Anita Kuisle.- Linz 2006, S 115-126 (Kohlgrube: Ortschaft bzw. Siedlung in der Gem. Wolfsegg am Hausruck) 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Kyrill oder Method’? Die Demolierung des Wieninger-Brauhauses in SchĂ€rding (Oberösterreich). In: BlĂ€tter fĂŒr Technikgeschichte 69/70, 2007/2008, erschienen 2008. 2008. Stadler, Gerhard A.: Kyrill oder Method’? Die Demolierung des Wieninger-Brauhauses in SchĂ€rding (Oberösterreich); in: BlĂ€tter fĂŒr Technikgeschichte 69/70, 2007/2008, erschienen 2008, S. 105-116; angeblich wegen SturmschĂ€den 2007 demoliert, also entweder Orkan “Kyrill” oder methodisch-absichtliche Demolierung, den Orkan als Vorwand nehmend 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: IndustriearchĂ€ologie quo vadis? Vom Aufbruch in die industrielle Vergangenheit. In: BlĂ€tter fĂŒr Technikgeschichte. 2002. Stadler, Gerhard A.: IndustriearchĂ€ologie quo vadis? Vom Aufbruch in die industrielle Vergangenheit; in: BlĂ€tter fĂŒr Technikgeschichte 63 (2001, ersch. 2002), S. 13-32 Betrifft u.a. Pferdeeisenbahn 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Die technischen Museen im Wandel der Zeit. In: Museum aktuell. Die Zeitschrift fĂŒr Ausstellungspraxis und Museologie im deutschsprachigen Raum Nr. 148, Juni 2008. 2008. Stadler, Gerhard A.: Die technischen Museen im Wandel der Zeit; in: Museum aktuell. Die Zeitschrift fĂŒr Ausstellungspraxis und Museologie im deutschsprachigen Raum Nr. 148, Juni 2008, S. 7 (Heftschwerpunkt: Technische Museen in Österreich; betrifft auch Steyr) 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.: Ungeschminktes Festhalten der letzten Spuren. Die Fotografin Elfriede Mejchar. In: Industriekultur. Denkmalpflege, Landschaft, Sozial-, Umwelt- und Technikgeschichte. 2009. Stadler, Gerhard A.: Ungeschminktes Festhalten der letzten Spuren. Die Fotografin Elfriede Mejchar; in: Industriekultur. Denkmalpflege, Landschaft, Sozial-, Umwelt- und Technikgeschichte 2009, H. 4, S. 40-41; darin auch zum Kraftwerk Steyrdurchbruch zwischen Klaus und Molln sowie zu Steyr (E. Mejchar: * 1924 Wien) 1 ) Details

Stadler, Gerhard A. - Manfred Wehdorn: Architektur im Verbund. Fotos von Rainer Fehringer. In: Schriftenreihe der Forschung im Verbund. 2007. Stadler, Gerhard A. - Manfred Wehdorn: Architektur im Verbund. Fotos von Rainer Fehringer (Schriftenreihe der Forschung im Verbund 100).- Wien u.a. 2007, 443 S.; Kraftwerksbau 1 ) Details

Stadler, Gerhard A. - Ute Streitt: Industrie und industrielles Erbe in Linz. Anmerkungen zu einer Stadterkundung. In: Industriekultur und regionale IdentitÀt. 29. GesprÀchskreis Technikgeschichte, Linz 2010, 3. bis 5. Juni 2010 in Linz. Hrsg.: Gerhard A. Stadler - Ute Streitt (Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 28). 2011. Stadler, Gerhard A. - Ute Streitt: Industrie und industrielles Erbe in Linz. Anmerkungen zu einer Stadterkundung; in: Industriekultur und regionale IdentitÀt. 29. GesprÀchskreis Technikgeschichte, Linz 2010, 3. bis 5. Juni 2010 in Linz. Hrsg.: Gerhard A. Stadler - Ute Streitt (Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 28).- Linz 2011, S. 25-38 1 ) Details

Stadler, Gerhard A.:: Kulturdenkmale des Kohlenbergbaus im Hausruck. In: res montanarum. 2015. Stadler, Gerhard A.: Kulturdenkmale des Kohlenbergbaus im Hausruck; in: res montanarum 54, 2015, S. 36-42; zu Ampflwang im Hausruckwald und den dortigen Orten Buchleiten, Kohlgrube, Hausmoos, Hueb 1 ) Details

Stadler, Gerhard im GesprĂ€ch mit Christian Schrenk: Industrial Revolution - Revisited. IndustriearchĂ€ologie: Wesen, Werkzeuge, Wirkung - ein GesprĂ€ch. In: MACH. Magazin fĂŒr Technikgeschichte. 2010. Stadler, Gerhard im GesprĂ€ch mit Christian Schrenk: Industrial Revolution - Revisited. IndustriearchĂ€ologie: Wesen, Werkzeuge, Wirkung - ein GesprĂ€ch; in: MACH. Magazin fĂŒr Technikgeschichte 1, 2010, S. 29-34; mit Bildbeispielen aus Oberösterreich (Linz, Vöcklabruck, Laakirchen-SteyrermĂŒhl, Steyr) 1 ) Details

Stadler, Peter - Elisabeth Ruttkay - Michael Doneus - Herwig Friesinger - Ernst Lauermann - Walter Kutschera - Inna MateiciucovĂĄ - Wolfgang Neubauer - Christine Neugebauer-Maresch - Gerhard Trnka - Franz Weninger - Eva Maria Wild: Absolutchronologie der MĂ€hrisch-Ostösterreichischen Gruppe (MOG) der bemalten Keramik aufgrund von neuen 14C-Datierungen. In: Ein LĂ€cheln fĂŒr die Jungsteinzeit. AusgewĂ€hlte BeitrĂ€ge zum Neolithikum Ostösterreichs. Festschrift fĂŒr Elisabeth Ruttkay. Hrsg.: Alexandra Krenn-Leeb, Karina Grömer, Peter Stadler (= ArchĂ€ologie Österreichs 17/2, 2006, H. 2). 2006. Stadler, Peter - Elisabeth Ruttkay, Michael Doneus, Herwig Friesinger, Ernst Lauermann, Walter Kutschera, Inna MateiciucovĂĄ, Wolfgang Neubauer, Christine Neugebauer-Maresch, Gerhard Trnka, Franz Weninger und Eva Maria Wild: Absolutchronologie der MĂ€hrisch-Ostösterreichischen Gruppe (MOG) der bemalten Keramik aufgrund von neuen 14C-Datierungen; in: Ein LĂ€cheln fĂŒr die Jungsteinzeit. AusgewĂ€hlte BeitrĂ€ge zum Neolithikum Ostösterreichs. Festschrift fĂŒr Elisabeth Ruttkay. Hrsg.: Alexandra Krenn-Leeb, Karina Grömer, Peter Stadler (= ArchĂ€ologie Österreichs 17/2, 2006, H. 2).- Wien 2006, S. 41-69; darin auch zu Funden in Ebelsberg bzw. Ufer / Gem. Linz Ölkam / Gem. St. Florian 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) ErgÀnzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthÀlt cirka 99.000 EintrÀge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbÀndigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergÀnzende Online-EintrÀge bis zum Erscheinungsjahr 2015.

© 2021