Forum OÖ Geschichte

Der Marshall-Plan

Wiederaufbau der Wirtschaft in Europa
Der Marshallplan ist die wichtigste Wirtschaftshilfe von Amerika, die Österreich nach dem Krieg erhielt. Der amerikanische Außenminister George Marshall hatte im Jahr 1947 dieses Wiederaufbauprogramm fĂŒr Europa (ERP steht fĂŒr European Recovery Program) vorgeschlagen, weil die Wiederherstellung der Wirtschaft in den kriegsgeschĂ€digten LĂ€ndern Europas auch fĂŒr die amerikanische Wirtschaft von großer Bedeutung war.
So erhielt Österreich zwischen 1948 und 1953 große GeldbetrĂ€ge (insgesamt cirka eine Milliarde Dollar) sowie Waren und Rohstoffe, die zur Sicherung der WĂ€hrung und zur Erhaltung der PreisstabilitĂ€t eingesetzt wurden. Der grĂ¶ĂŸte Teil des Geldes wurde fĂŒr Investitionen in Wirtschaftsbetriebe verwendet. Mit dem Geld das die europĂ€ischen LĂ€nder von Amerika erhielten, wurden kriegsgeschĂ€digte Firmen und Betriebe wieder aufgebaut oder neu gegrĂŒndet.

Marshall-Plan und Kalter Krieg
Durch den Marshallplan wurde auch der Konflikt zwischen Amerika und der Sowjetunion deutlich verschĂ€rft. UrsprĂŒnglich hĂ€tte diese Wirtschaftshilfe auch an die osteuropĂ€ischen Staaten gehen sollen, aber Josef Stalin, der sowjetische Regierungschef, verbot allen osteuropĂ€ischen LĂ€ndern die Teilnahme an diesem Hilfsprogramm. Die Grenze zwischen den ost- und den westeuropĂ€ischen Staaten, die spĂ€ter fĂŒr 40 Jahre durch den „Eisernen Vorhang“ Europa in zwei Teile trennen sollte, verfestigte sich immer mehr. Die Österreicher fĂŒhlten sich den Amerikanern nĂ€her als den Sowjets.

Die Wirtschaft entwickelt sich positiv
Durch den Aufschwung in der Industrie konnten mehr ArbeitsplĂ€tze geschaffen werden und gleichzeitig wurden auch mehr Produkte hergestellt. Auch mehr Energie stand zur VerfĂŒgung: WĂ€hrend in der Nachkriegszeit nur erlaubt war, zu Mittag fĂŒr eine Stunde den Gashahn aufzudrehen oder nur am Abend das Licht einzuschalten, gab es durch den Ausbau der Kraftwerke plötzlich genug Strom fĂŒr jeden Haushalt. Ab diesem Zeitpunkt war es bald selbstverstĂ€ndlich einen KĂŒhlschrank, einen Staubsauger und einen Elektroherd zu besitzen. Das wĂ€re noch wenige Jahre zuvor undenkbar gewesen.

© 2020